Dafür will ich
mich einsetzen.

Thomas Schwerpunkte

Von 2015 bis 2020 wurden in Düsseldorf deutlich mehr bezahlbare Wohnungen geschaffen, als in den Jahren zuvor. Doch es gilt nach wie vor: Die Mieten sind zu hoch!

Ich möchte mich daher für bezahlbare Mieten einsetzen, damit alle Menschen eine geeignete Wohnung finden und nicht aus finanziellen Gründen ihre Wohnung verlassen müssen. Gegen die hohen Mieten in Düsseldorf hilft vor allem: Mehr Wohnungen bauen! Auch die Einführung einer Milieuschutzsatzung, etwa für Hassels-Nord, ist mir wichtig. Denn niemand soll durch steigende Mieten aus seiner Wohnung verdrängt werden!

bezahlbare
mieten

Attraktiver
Verkehr

Ich möchte unser öffentliches Verkehrsangebot attraktiver machen, damit die Menschen künftig freiwillig stärker Bus, Bahn oder Fahrrad nutzen. Ich fordere, dass die Rheinbahn für Kinder und Jugendliche kostenfrei und für Erwachsene günstiger wird! Auch der Ausbau der Radwege muss deutlich vorangetrieben werden, damit Radfahren in Düsseldorf schneller und sicherer wird. Die Buslinien müssen häufiger fahren – insbesondere zu Schulzeiten. Hier möchte ich mich im Stadtrat für eine Taktverdichtung einsetzen.

Unsere S-Bahnhöfe müssen sauberer werden! Hierfür möchte ich mich bei der zuständigen Deutschen Bahn stark machen. Wenn die Deutsche Bahn dem nicht nachkommt, muss die Stadtverwaltung prüfen, welche kommunalen Maßnahmen alternativ ergriffen werden können.

Es ist mir wichtig, dass sich alle Menschen in Düsseldorf sicher fühlen können – unabhängig vom Geldbeutel. Hierzu müssen Polizei und Ordnungsamt personell gestärkt und respektiert werden. Bürgerwehren oder auch Machtmissbrauch einzelner Beamter gefährden das Vertrauen der Bevölkerung und dürfen daher nicht geduldet werden.

 

Wir müssen die Kriminalitätsprävention und -verfolgung an bewährten Leitlinien ausrichten: Sachlichkeit und Fachlichkeit, Verhältnismäßigkeit, Deeskalation, Vorbeugung und hohe Professionalität bei der Strafverfolgung. 

Ich möchte mich für eine bessere Straßenbeleuchtung im Dunkeln und die Verbesserung der Stadtsauberkeit einsetzen. Der wilde Müll in den Straßen muss häufiger beseitigt und Müllsünder konsequent bestraft werden.

 

SICHERHEIT
und
SAUBERKEIT

Digitale
Stadt

Ich möchte, dass Düsseldorf digitaler wird und modernste Technologien für eine höhere Lebensqualität eingesetzt werden. Die Teilhabe an demokratischen Prozessen muss für Initiativen, Einzelpersonen, Vereine und Unternehmen digital möglich sein.

Neben kostenfreien WLAN in der ganzen Stadt, möchte ich eine Düsseldorf-App, die Behördengänge so weit wie möglich digitalisiert. Die Mitarbeitenden in der Verwaltung müssen digital weitergebildet werden und die Möglichkeit erhalten mobil zu arbeiten.

Ratskandidat Hassels Thomas Peußer

„Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass die Menschen in Düsseldorf im Stadtrat gehört werden!“

Deine Meinung

„Sag mir deine Meinung!
Welche Herausforderungen siehst du in Hassels?
Was muss sich ändern und was soll so bleiben wie es ist?“

Du erreichst mich übrigens auch per